Geschichte

Am 27. August 1956 gründeten Harald und Ernestine Mayrhofer in der Linzerstraße 51 4850 Timelkam ein Sanitär- und Heizungsunternehmen mit einem Mitarbeiter und einem Lehrling. Zahlreiche Öl- und Festbrennstoffheizungen wurden eingebaut. Auch ein Badezimmer war damals noch nicht selbstverständlich. Seit Beginn des Fernwärmeausbaues im Jahre 1985 spezialisiert sich die Firma Mayrhofer auf Fernwärmeumrüstungen. So werden bereits seit 1993 die Fernwärmestationen im eigenen Haus angefertigt. Bis jetzt wurden ca. 1.000 Fernwärme-Anlagen eingebaut, davon ca. 500 aus eigener Erzeugung. Am 31. 12. 1995 ging Harald Mayrhofer in den wohlverdienten Ruhestand, und sein Sohn Manfred Mayrhofer übernahm ab 1. 1. 1996 die Geschäftsleitung der Mayrhofer KG. 1998 übersiedelte er mit seiner Firma in das neue Geschäftsgebäude, Linzerstraße 49. Im Jahr 2000 wurde die Firma Morawa in Schörfling am Attersee von der Mayrhofer KG übernommen, und 2002 wurde die neue Filiale Schörfling am Attersee eröffnet. Das Unternehmen Mayrhofer beschäftigt derzeit 18 Mitarbeiter, davon 4 Lehrlinge. Durch kontinuierliche, gute und zuverlässige Arbeit gelang es uns – nicht nur in unserer Region – einen guten Namen zu erwerben sowie einen großen Kreis von Kunden und Geschäftsfreunden zu gewinnen. Mit Stolz auf das bisher Erreichte schauen wir mit Zuversicht in die Zukunft.

Unser Unternehmen

Mayrhofer - Energietechnik

Home Leistungen Referenzen Partner Kontakt